Kinästhetische Informationsanforderungen

Kinästethische Informationsanforderungen helfen bei der Wahrnehmung der Raum-, Zeit-, und Spannungsverhältnisse der Eigenbewegung über bewegungsempfindende Analysatoren (Propriozeptoren).

Schreibe einen Kommentar